Blog/Neuigkeiten

Liebe Angelfreunde!

Unser verschobenes Anangeln wird nun am 30.05.2021 nachgeholt! Treffen ist um 7:00 Uhr an der Hütte in Nottensdorf. Gefischt wird dann in der Lühe mit anschließender Tombola!

Das Königsangeln ist dann für den 13.06.2021 vorgesehen, weitere Info hierzu folgt.

Bitte eine weitere Veranstaltung vormerken: Catch & Clean am 17.07.2021.

Wir treffen uns um 8:30 Uhr in der Hafenstraße/Steganlage und beginnen mit Cleaning/Müllsammeln rund um die Aue und Lühe. Um 12:00 Uhr wird gegrillt, gegessen und getrunken. Dann von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr der 2. Teil Catch/Angeln. Abschließend nochmals grillen!!....mit anschließender Tombola!! An der Tombola nehmen nur Mitglieder Teil, die auch beim Müllsammeln dabei waren!

1.Vorsitzender

Rüdiger Wehner&Team

Liebe Angelfreunde,

anlässlich unseres 50. Jubiläums (1971 bis 2021) haben wir uns dazu entschlossen, die Aufnahmegebühr für Neuaufnahmen für 2021 zu halbieren! Die Gebühr wird von 100,-- EUR auf 50,-EUR gesenkt.

Wenn das kein Grund zum Jubeln ist! 50 Jahre = 50,-EURO!

Wir möchten mit dieser Aktion auch und gerade Angler erreichen, die finanziell nicht so gut darstehen und es ermöglichen sich unserer Gemeinschaft anzuschließen, um den Umwelt- und Naturschutzgedanken voranzutreiben!

Diese Aktion ist einmalig nur für dieses Jahr 2021 befristet!

Deshalb nicht warten, sondern starten. Dich erwartet ein moderner Verein mit tollen Gewässern undMöglichkeiten sich einzubringen und sich zu engagieren.

1. Vorsitzender

Rüdiger Wehner

und Team

Liebe Mitglieder,

um unnötigen Ärger und Kosten zu vermeiden, bitte wie folgt beachten:

Am unteren Buschteich ist ja jetzt alles schön freigeschnitten, es gibt einen tollen Blick auf den Teich. Dort gibt es auch eine neue Sitzbank.

Leider scheinen einige Mitglieder direkt hinter ihrem schönen Angelplatz auf der weichen Grasfläche zwischen der Straße und dem Teich zu parken.

Dadurch wird die Grasnarbe immer wieder zerstört und uneben.

Wir möchten euch hiermit darauf hinweisen, dass ihr als Abstellort für eure PKW bitte den P+R-Parkplatz am Bahnhof nutzt!

Bleibt gesund!


Jörk, Gewässerobmann