top of page

Issendorf

DJI_0157.JPG

Anfahrt

Anfahrt

Rechtzeitig zu Weihnachten und noch in unserem Jubiläumsjahr können wir Euch ein neues Pachtgewässer präsentieren!

Das Gewässer ist in Issendorf gelegen, hat eine ruhige und idyllische Lage und die ungefähre Größe von Nottensdorf. Wirhaben einen Pachtvertrag über einen Zeitraum von 12 Jahren vereinbaren können, müssen aber nochRenaturierungsarbeiten vornehmen.

Leider ist in den letzten Jahren nichts gemacht worden, d.h. für uns zunächst einmal viel Arbeit! Wir werden gleichAnfang Januar den Teich ausbaggern um ihn auf eine vernünftige Tiefe zu bringen und einen Holzschnitt vornehmen.Danach lassen wir den Bodengrund ca. 2-3 Monate sich regenerieren und setzen.

Ab ca. Anfang März wird das Gewässer dann langsam wieder befüllt, damit sich dann über den Sommer das Wasser unddie Mikrolebewesen entwickeln können. Wenn dann im Spätsommer das Wasser stabil genug ist und alle anderenParameter in Ordnung sind, starten wir mit dem ersten Besatz.

DJI_0162
DJI_0162

press to zoom
DJI_0160
DJI_0160

press to zoom
ae0f3155-7190-4524-9261-93a9062e7af5
ae0f3155-7190-4524-9261-93a9062e7af5

press to zoom
DJI_0162
DJI_0162

press to zoom
1/8
Sperrgebiet Issendof.jpg

Zusätzliche Bedingungen zur Gewässerordnung
/besondere Hinweise

Im rotkarierten gekennzeichneten Bereich (Bachseite) ist jegliches Angeln und Senken untersagt.

Das Angeln im kleinen Teich im hinteren Bereich ist
verboten .

Bis auf weiteres dürfen pro Monat nur 1 Karpfen und 2 Schleien entnommen werden.

Alle Arten von Weißfischen sollen bis auf weiteres im Teich verbleiben.

Graskarpfen dürfen nicht entnommen werden.

Parken ist nur auf den beiden Zufahrten Schmiedestrasse und Schaarpwaschweg gestattet. Die Wendebereiche sind frei zu halten. Auf, vor, oder neben dem Damm ist Parken untersagt. Dort ist das Parken nur in Ausnahmefällen, z.B. für Arbeitsdienste erlaubt. Direkt am Gewässer ist das mobile Telefonieren nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich (Funkloch). Zum Telefonieren muss
auf die Zufahrtwege gegangen werden.

bottom of page